17.06.2012

Eine weiße Bluse, 5 verschiedene Outfits!!

Hey Leute,
im heutigen Eintrag werde ich euch 5 verschiedene Outfits vorstellen.
Alle sind mit einer langweiligen weißen Bluse ... Ich zeig euch, wie man
mit einer Bluse viele verschiedene Outfits kreieren kann,
Bleibt dran!
Die Bluse ( von H&M ) ist weiß und hat vorne eine Knopf-Leiste.
Unter die Bluse habe ich einfach ein weißes Oberteil drunter gezogen
und die Ärmel locker hochgekrämpelt..

























OUTFIT Nr. 1
Hier trage ich einfach ein feinstrick-Oberteil von
Madonna über der Bluse. Es ist creme-farben und sitzt ziemlich locker. Dazu habe ich meine Lieblingshose, eine schwarze Jeggings von Talley Weijl an. Die Tasche ist eine ganz normale, braune fake-Leder-Tasche. Das Armband ist ein ziemlich schlichtes aus der Türkei.



 












OUTFIT NR. 2
Hier trage ich einfach wieder das weiße Oberteil drunter. Diesmal habe ich einen schwarzen Gürtel mit einer runden Schnalle etwas höher als die Hüfte kombiniert. Die Tasche ist türkis-blau, kommt auf dem Foto vielleicht etwas zu blau rüber, aber es ist ein richtig schönes türkis. Ich hab auch dann wieder diese schwarze Jeggings an.




















OUTFIT NR. 3      
Hier trage ich einen Rock., den habe ich bis zur Hüfte hochgezogen, die Bluse steckt drin. Ich habe sie dann ein bisschen rausgezupft, damit es nicht so streng aussieht. Als Schmuck habe ich nur eine Kette mit goldenem Herz-Anhänger. Ich hab dazu wieder die gleiche braune Tasche kombiniert. Dieses Outfit ist ein bisschen edeler als die anderen. Wie bei den restlichen Outfits auch, habe ich unter der Bluse ein weißes Shirt an, das ich an den Ärmeln hochgekrämpelt habe.                   












 









OUTFIT NR. 4 
Die Bluse habe ich in eine rosa-farbene Hotpants gesteckt. Der Gürtel ist ebenfalls rosa, in schwarz sind Wörter draufgedruckt. Die Tasche ist hellbraun-creme..













 






OUTFIT NR. 5
Das Outfit ist sehr einfach gehalten, trotzdem ist es eine weitere Kombinationsmöglichkeit: Die Bluse habe ich in die schwarze Jeggings gesteckt, drüber trage ich das Jäckchen, was ihr noch aus meinem allererstern OOTD kennen müsstet, je nachdem, wie lange ihr schon meinen Blog verfolgt...Als Armband trage ich eine lila-farbene Kette, die ich einfach ein paar Mal um meinen Arm gewickelt habe.









 










So, das war's, ich hoffe euch hat diese Idee "Ein Teil, mehrere Style-Möglichkeiten" gefallen, mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht, diesen Eintrag vorzubereiten und zu schreiben, in Zukunft wird dies, denk ich mal, eine richtige Reihe werden, wo ich dann immer andere Kleidungsstücke nehme..

Eure Schirin <3 ;**

Kommentare:

  1. Das erste und zweite gefällt mir persönlich am Besten :)

    AntwortenLöschen
  2. uii outfit nr.4

    girlskram.blogspot.com

    AntwortenLöschen